DSC_3577
Die Bürgermentorinnen und -mentoren

 >> aktuelle Info <<

 

Einladung Basteln Fasching
Einladung zum Basteln für Fasching und Valentinstag

 

ES HAT GERADE SO GEREICHT

Am Montag den 08.01.2018 fand das erste gemeinsame Mittagessen am Mittelrain in diesem Jahr statt. Da das ÖGZ über die Weihnachtsfeiertage zu hatte und auch keine Café-Stube bisher stattgefunden hat, war es schwierig sich dieses mal rechtzeitig anzumelden.

Bis zum Mittwoch der Vorwoche gab es erst 16 angemeldete Teilnehmer. Die Ehrenamtlichen Veranstalter waren zu diesem Zeitpunkt etwas enttäuscht über die Resonanz. Nachdem die Einladung aber in den Heidenheimer Zeitungen erschienen ist, „Stammgäste“ persönlich eingeladen wurden (viele wussten gar nichts von dem Termin) und auch einige Gäste ohne Anmeldung zum Mittagessen kamen, wurde es dann doch eng.

Dank den fleißigen Köchinnen, dem flexiblen Helfer-Team und dem Teilen des ein oder anderen Bratapfel, den es zum Nachtisch gab, wurden alle satt.

Die Veranstalter freuten sich über die Gäste, die schon zu Stammgästen geworden sind und aber auch über etliche neue Gesichter. Das nächste GEMEINSAME MITTAGESSEN AUF DEM MITTELRAIN finden am 19.02.2017 statt.

UM ANMELDUNG WIRD GEBETEN!!!!

Entweder 14 Tage vorher in eine der Listen im ÖGZ eintragen oder bei Frau Lattermann, der Projektkoordinatorin, anrufen (Tel.: 0176 34678506).

 

Gemeinsames weihnachtliches BastelnWeihnachtsbaum aus Pappe

Dienstag 28.11.2017 ab 15.30 Uhr im ökumenischen Gemeindezentrum

Bitte Schere, Kleber, Bleistift und Radiergummi mitbringen.

 

 

Herzliche Einladung zum gemeinsamen Mittagessen am Montag, den 06.November 2017 um 12:00 Uhr im Ökumenischen Gemeindezentrum (ÖGZ) auf dem Mittelrain.
Anmeldung bitte beim Haus der Familie: 0176/ 34678506 oder lattermann@familienbildung-hdh.de
Kosten 5€

 

Unsere Ziele sind:

  • Möglichkeiten der Gemeinschaft und Begegnung zu schaffen
  • Gegenseitige Unterstützung im Alltag
  • eine Anlaufstelle für alle, die Unterstützung suchen oder anbieten können

 

Wie wollen wir diese Ziele umsetzen?

  • Veranstaltungen wie z.B. Themenabende, Filmvorführungen, etc.
    Kreativangebote wie z.B. Spielenachmittage, Basteln, etc.
  • Unterstützung in Form einer Tauschbörse:
    Wissen, Fähigkeiten und Zeit werden untereinander getauscht z.B. Hilfen im und ums Haus, Kinderbetreuung, Backen und Kochen, handwerkliche Hilfe etc. (siehe Abreißzettel)
  • Die Anlaufstelle dient als Vermittlungsstelle von Hilfsdiensten und bürgerschaftlichem Engagement und bietet Kontakt und Information

Die Anlaufstelle ist dienstags von 15:00 bis 17:00 Uhr im ökumenischen Gemeindezentrum (ÖGZ) geöffnet.

Interessierte BürgerInnen des Mittelrains sind jederzeit herzlich Willkommen.

Weitere Informationen können Sie unserem Flyer entnehmen.