Eine kommt, eine geht – Fliegender Wechsel bei Caring Community

Nach dem Abschied von Frau Simona Frei werde ich übergangslos das Projekt „In gute Nachbarschaft – Caring Community Heidenheim“ übernehmen, begleiten und voranbringen.

Ich werde versuchen möglichst schnell anzuknüpfen und die Mentoren, Ehrenamtlichen und die Stadtteile mit ihren „Bedürfnissen“ kennenzulernen. Es ist schon immer ein Anliegen von mit das Miteinander zu stärken und die Wohn- und Wohlfühlqualität aller BürgerInnen zu optimieren.

Heute möchte ich mich Ihnen kurz vorstellen:

Mein Name ist Evi Lattermann. Seit 2002 sind wir, mein Mann, ich und unsere beiden Kinder (16 und 18 Jahre) Heidenheimer.

Nach beruflicher Tätigkeit als Einkäuferin für Kinder- und Babybekleidung bei einem großen Discounter habe ich nach der Familienphase noch einmal studiert. Seit Beendigung des Studiums Sozialmanagement an der DHBW Heidenheim bin ich als Sozialpädagogin tätig.

Bisher konnte ich schon einige interessante Projekte in Heidenheim umsetzten bzw. daran mitarbeiten. Besonders erwähnenswert sind der Kinderstadtplan für Heidenheim, der Sozialadressführer „Gut Auskommen mit wenig Einkommen“ und der Aufbau des DRK-Kleiderladen „kleiderglück“ in Giengen.

Ich freue mich darauf mit Ihnen Kontakt aufzunehmen, Sie kennen zu lernen und bin gespannt auf Ihre Ideen, Anregungen, Wünsche und Fragen.

Gemeinsam können wir mitwirken, dass unsere Stadt lebens- und liebenswert für alle bleibt, neue Ideen umgesetzt werden und die Stadt fit für die Zukunft ist.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s